Art.Nr.:

Jung / Groß, Der Links-Staat

Die perfiden Methoden der »Antifa« und ihrer Helfershelfer in Politik und Medien

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Christian Jung / Torsten Groß
Der Links-Staat
Die perfiden Methoden der »Antifa« und ihrer Helfershelfer in Politik und Medien


Was in der DDR die Stasi war, ist heute die Antifa. Da die Regierung nach außen den Anschein der Rechtsstaatlichkeit wahren möchte, instrumentalisiert sie private Gruppen und Nichtregierungsorganisationen (NGO), um unliebsame Opposition und Bürgerproteste einzuschränken. Die Antifa erfährt vielfältige Unterstützung durch Staat, Verwaltungen, Stiftungen, Parteien und Medien, sowohl finanziell als auch logistisch. Nach aufwendigen Recherchen können in diesem Buch eindrucksvolle Zahlen, Daten und Fakten präsentiert werden, die die Fassade eines demokratischen Rechtsstaates ad absurdum führen.

316 Seiten, Abbildungen, gebunden.

Passend zu diesem Produkt

kosiek-machtuebernahme_thb.jpg
schwablafontaine_thb.jpg
becker-68_thb.jpg
kleine-hartlage-warum-ich-k.gif
dvd_links-staat_2.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.