Art.Nr.:

Grandt, GEZ

Wie mit Zwangsgebühren Staatspropaganda finanziert wird und warum diese abgeschafft werden sollten

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
 Stk 
Kaufen

Michael Grandt
GEZ
Wie mit Zwangsgebühren Staatspropaganda finanziert wird und warum diese abgeschafft werden sollten

In Deutschland entkommt man kaum dem staatlichen Propaganda-Rundfunk, der zumeist wohlwollend über die desaströse Regierungspolitik berichtet und Kritiker nur selten zu Wort kommen läßt. Über diese zwangsfinanzierte Wahlkampfhilfe für die Altparteien hält die Politik deshalb schützend ihre Hand. Doch der versierte Autor bringt Licht in das Dunkel des dubiosen GEZ-Systems, räumt mit Mythen und Halbwahrheiten auf und entlarvt die massive Geldverschwendung sowie die größten Propagandalügen des Rotfunks. Er listet auch die legalen Möglichkeiten auf, sich aus den Klauen der GEZ zu befreien.

236 Seiten, gebunden.

Passend zu diesem Produkt

ulfkotte_-gekaufte-journali.jpg
die-sprache-der-brd-2.jpg
grandt-die-gruenen.jpg
luegenpresse-2.jpg
compact_edition-luegenpress.jpg
teusch_-lueckenpresse-2.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.