Walter Persich
Winston Churchill ganz "privat"
Abenteurer, Lord und Verbrecher

Der Schriftsteller Walter Persich (1904-1955) schrieb vorwiegend Kurzgeschichten und Romane. Doch sein Buch über Churchill "tanzt aus der Reihe". In diesem erstmals 1940 erschienenen Buch klärt er uns in plaudernd-gefälligem Stil über den Abwickler des Britischen Empires, Winston Churchill, auf und greift das "Mutterland der Demokratie", merry old England, scharf an. – Ein Vorgänger Joachim Fernaus!

272 Seiten, viele Abb., gebunden.
Zuletzt angesehen