Mano Ziegler
Turbinenjäger Me 262

Die Messerschmitt Me 262 war das erste in Serie gebaute Flugzeug mit Strahltriebwerken. Zwischen 1943 und 1945 wurden 1433 Exemplare der zweistrahligen Maschinen gebaut. Meist jedoch waren nicht mehr als 100 Maschinen gleichzeitig einsatzbereit. Gründe hierfür waren die massiven Bombenangriffe der Alliierten, der Mangel an Treibstoff und Ersatzteilen sowie das Fehlen von ausgebildeten Piloten. Dennoch gehörte das Flugzeug zu den propagierten »Wunderwaffen« des Dritten Reichs und beeinflußte maßgeblich künftige Entwicklungen im Flugzeugbau.

228 Seiten, viele Abb., geb.
Zuletzt angesehen