Axel Urbanke
Die Versorger der „Grauen Wölfe“
Einsatz und Schicksal der deutschen U-Tanker 1941-44

Die großen Tanker vom Typ XIV, auch „Milchkühe“ genannt, konnten im Gegensatz zu Überwassertankern unentdeckt die Versorgungsgebiete vor der amerikanischen Ostküste, vor Südafrika, der afrikanischen Westküste oder in der Karibik mit Treibstoff, Proviant, Torpedos und Ersatzteilen erreichen. Ihr schwieriger Einsatz und der Kampf der Besatzungen gegen die Gewalten der See und die Abwehr der alliierten Angriffe ist hier erstmals umfassend in Bild und Text dokumentiert. Letztlich wurden alle U-Tanker von den Alliierten versenkt, hunderte Männer gingen mit den Booten unter.

336 Seiten, 305 Fotos, 33 Farbkarten, geb. im Großformat.
Zuletzt angesehen