Trump verheißt die Rückkehr goldener Zeiten: wirtschaftliche Stabilität, innere Sicherheit, sozialer Frieden, außenpolitische Zurückhaltung. Für seine Gegner ist er wahlweise ein Lügner, ein Großmaul, ein Demagoge, ein Rassist oder vieles mehr. Hohe Zeit also, sich einmal mit seinen Ansichten vertraut zu machen.
Der neue US-Präsident ist erfolgreicher Immobilien-Kaufmann, er baute einige der prestigeträchtigsten Adressen der Welt, u. a. den Trump-Tower in der Fith Avenue. Er war Fernsehstar und Filmproduzent und hat sieben Bücher geschrieben, die alle Verkaufsschlager sind – ein wahrer Mediengigant.
In seinem aktuellen Buch legt er dar, wie er sein von der Finanzindustrie geschundenes Land wieder zu alter Größe führen will.

224 Seiten, geb.

Zuletzt angesehen