Mehr als Worte …
Soldatenbiographien bekannter nationaler Autoren

Die hier vorgestellten und zu Wort kommenden Autoren von bekannten und wichtigen Werken der Nachkriegsliteratur sind allesamt Veteranen des Zweiten Weltkrieges. In diesem Buch wird von ihren ereignisreichen Jugendjahren im Heer, in der Luftwaffe, als Flakhelfer und in der Waffen-SS berichtet. Es sind die interessanten Jugendbiographien von Joachim Nolywaika, Erich Glagau, Udo Walendy und Herbert Schweiger.

172 Seiten, viele Abb., gebunden.
Zuletzt angesehen