Ein Wikinger mit Ritterkreuz und Nahkampfspange

„Ein intelligenter, entschlossener und im Einsatz hervorragend bewährter Führer“, so wurde Werner Meyer während seiner Dienstzeit bei der 5. SS-Panzer-Division „Wiking“ beurteilt. Anhand seiner Dienstakten und dem persönlichen militärischen Nachlaß gibt dieses Buch einen tiefen Einblick in die Dienstzeit eines Ritterkreuzträgers mit goldener Nahkampfspange. Sieben Jahre – vom Anfang bis zum Ende – blieb er seinem Regiment „Germania“ treu. Der Kontakt zu seinen alten Kameraden blieb auch nach dem Krieg über die Truppenkameradschaft der „Wiking“ und die HIAG immer bestehen.

88 Seiten, viele Abb., gebunden im Großformat.

Zuletzt angesehen