Die Blutspur einer Weltmacht

Sie gelten als der größte Kriegstreiber der modernen Zeit. Überall, wo ihre Interessen im Spiel sind, wird mit besonders harter amerikanischer Währung bezahlt. Es kommen dann die Flugzeugträger, Panzereinheiten, die Marines und andere Special Forces.
Diese Zusammenfassung untersucht, wie sich aus der Ausrottungspolitik gegenüber den Indianern ein unersättlicher Imperialismus entwickelte, der trotz gegenteiliger Versprechen mit Propagandalügen (Lusitiania-Versenkung 1915, Pearl Harbor 1941) in die Weltkriege und damit in die Schlacht zur Unterwerfung Deutschlands führte. COMPACT dokumentiert die weitreichenden Zerstückelungs- und Sterilisierungspläne unter anderem von US-Staatssekretär Henry Morgenthau aus den Jahren 1944/45 und folgt Uncle Sam bis in den blutigen Morast: Kuba, Vietnam, Kosovo, Irak, Libyen und Syrien.

82 Seiten, durchg. Illustriert, A4-Broschur.

Zuletzt angesehen