Wagen, Karren, Schlitten und Ausrüstung bis 1945

Mit einer Fülle an exklusivem Bildmaterial widmet sich der Autor der großen Zahl ein- und zweiachsiger bespannter Fahrzeuge, oftmals von tierischen Helfern in Feldgrau gezogen. Dabei schlägt der Fleischer den Bogen von 1870/71, über den Ersten bis hin zum Zweiten Weltkrieg. Denn noch bis 1945 standen Gespanne mit Werkstatt-, Sanitäts- und Küchenanhängern, Transportwagen für Pioniergerät, Ausrüstung und Munition in Diensten der Wehrmacht.

320 Seiten, 550 Abb., gebunden im Großformat.

Erscheint bis 30.9.2022

Zuletzt angesehen