Vorweihnachtszeit, Wintersonnenwende, Weihnachten, Jahreswechsel – das ist die besinnliche Zeit des Jahres, für naturreligiöse Menschen sind es zugleich heilige Tage. Dieses Lesebuch vereinigt Erzählungen, Gedichte und Lieder so begnadeter deutscher Schriftsteller und Dichter wie Hans Baumann, Hans Friedrich Blunck, Herbert Böhme, Hermann Claudius, Felix Dahn, Marie Hamsun, Erich Kästner, Rudolf Kinau, Erwin Guido Kolbenheyer, Erich Limpach, Hermann Löns, Agnes Miegel, Hermann Sudermann, Peter Rosegger, Rainer Maria Rilke, Konrad Windisch, Hans Venatier u.v.a. In Text und Lied werden viele deutsche Landschaften, insbesondere auch die deutschen Ostgebiete, berücksichtigt. Stimmungsvolle farbige Illustrationen runden das Buch ab.

 

320 S., durchg. farb. Abb., geb.

 

Leider z. Zt. vergriffen, die Neuauflage erscheint im Herbst 2020, gern merken wir Ihre Bestellung vor.

Zuletzt angesehen