Alexander Losert
Deutsche Maschinengewehre 1939-1945
Entwicklung - Typen - Technik


Schon im 1. Weltkrieg setzte Deutschland das selbstentwickelte, wassergekühlte 08/15 ein. Im 2. Weltkrieg folgte das MG 34. Das luftgekühlte MG 42 wurde wegen seiner Ausgereiftheit unter neuem Namen sogar noch nach dem Krieg eingesetzt. Alexander Losert beschreibt alle wichtigen Maschinengewehre aus deutscher Fertigung, die bis zum Ende des Krieges entwickelt und verwendet wurden.

144 Seiten, viele Abb., geb. im Großformat.

Zuletzt angesehen