Erich Kern
Republik und Reich
Von Versailles zu Adolf Hitler


Mit der Matrosenmeuterei 1918 in Kiel beginnend, rollt der Autor die Geschichte der Nachkriegszeit mit allen Auswirkungen des Versailler Diktates und innerpolitischen Verwerfungen auf. Erst mit dem 30. Januar 1933 entfalten sich Ordnung und Zuversicht im Reich. Eine fundierte Erzählung mit vielen in Vergessenheit geratenen Fakten.

352 Seiten, viele Abb., geb.
Zuletzt angesehen