Rüdiger W. A. Franz
Die Ritterkreuzträger der Divison „Wiking“
Band 2 von 3


Diese Buchreihe ist nicht eine weitere Katalogisierung von herausstechenden Soldaten. Sie soll auf eine andere Art als bisherige Bücher zu diesem Thema die tapferen Männer und ihre Taten vorstellen. Gesichter, Mimik und Gesten können besser als jede Beschreibung authentisch die Freuden, Leiden, Strapazen, Erfolge und Niederlagen der Soldaten verdeutlichen. Viele schöne, seltene Fotos zeigen anschaulich den täglichen Überlebenskampf. Die Division „Wiking" verkörperte mit ihren Freiwilligen aus vielen Ländern die erste Europa-Armee. Diese jungen Europäer gaben im treuen Glauben ihre Jugend, ihre Gesundheit und oft genug ihr Leben.

335 Seiten, mit zahlreichen s/w-Abb. (darunter 235 Fotos), Dokumente Faksimiles, Großformat DIN A 4

 

Zuletzt angesehen