In einer einzigen Sekunde bearbeitet Google über 4500 Suchanfragen – vermeintlich kostenlos. Doch in Wirklichkeit sind unsere Daten eine gigantische Geld-Quelle. Mit dieser Macht wird der Konzern immer dominanter, kauft Firmen auf, oktroyiert ganzen Branchen seine Regeln auf, macht Jobs überflüssig, beeinflußt sogar Wahlen und unser Denken – wenn wir uns nicht schützen.

272 Seiten, gebunden

Zuletzt angesehen